Bandnudeln mit Chinakohl und Zander

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gr Bandnudeln 125
Chinakohl 1
Stück Zanderfilet 2
TL Kümmeln 0,5
TL Paprikapulver süss 0,5
ml Gemüsebrühe 200
grosse Zwiebel 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Chinakohl und Zwiebel waschen ,in dünne Scheiben schneiden und in einem Topf mit heissem Öl kurz anbraten.Mit Brühe ablöschen und 15 min köcheln lassen.danach Kümmeln, Paprikapulver dazugeben und bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen.noch etwa 10 köcheln lassen bis die Flüssigkeit verdampft.

2.Nudeln kochen und wenn die bissfest sind Abtropfen lassen und zu dem Kohl geben.Zanderfilet waschen , mit Salz unf Pfeffer würzen und in einer Pfanne ca 5 min pro Seite anbraten.Zander zu den Chinakohlnudeln servieren.Schmeckt lecker

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit Chinakohl und Zander“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit Chinakohl und Zander“