Knusprige Pollo Fino mit Spaghetti al Forno

1 Std 25 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pollo Fino: etwas
Bio-Hähnchenschenkel, ohne Knochen 8
Paprikapulver edelsüß 2 TL
Gewürzsalz aus meinem KB 0,5 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 0,5 TL
Curry 0,5 TL
Muskatblüte 0,25 TL
Rapsöl etwas
Spaghetti al Forno: etwas
Dinkel Spaghetti 250 g
Schalotte 1
Knoblauchzehe 1
Rapsöl 2 EL
Tomatenwürfel fein 1 Dose
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 TL
Zucker 1 Prise
Essig 1 Schuss
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Rosmarin frisch etwas
Salbei frisch etwas
Oregano frisch etwas
Lorbeerblatt 1
Käse gerieben 150 g
Schnittlauchringe etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 5 Min
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

Backofen auf 190 Grad vorheizen!

1.Spaghetti nach Anleitung kochen und abschrecken! Hähnchen mit etwas Öl und den obigen Gewürzen marinieren und kühl stellen.

2.Schalotte und Knoblauch schälen und in Öl anbraten, Tomatenwürfel dazugeben und mit Knoblauchpfeffer, Gewürzsalz, Pfeffer, Muskatnuss, Zucker, Essig würzen und das Lorbeerblatt dazugeben. Ca. 10 Minuten einköcheln. Kräuter wascehn, hacken und zur Soße geben! Soße und Spaghetti untermengen! In eine Auflaufform geben und mit Käse bestreuen!

3.Hähnchen in den Ofen geben und ca. 40 Minuten backen! Nach 20 Minuten Spaghetti dazustellen! Bei mir waren die Hähnchen in der Heißluftfritteuse! 35 Minuten!

4.Fertige Pollo fino und Spaghetti al Forno auf Tellern anrichten, mit Schnittlauchröllchen bestreuen und mit Salat servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusprige Pollo Fino mit Spaghetti al Forno“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusprige Pollo Fino mit Spaghetti al Forno“