Scharfe Bolognese mit Spaghetti

45 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhackfleisch 250 g
1 Zwiebel 100 g
1 Möhre 100 g
Knoblauchzehen 2 Stück
Sonnenblumenöl 2 EL
rote Currypaste 1 EL
Tomaten passiert 250 g
Sambal oelek 1 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Spaghetti 200 g
Salz 1 TL
2 * ½ Strauchtomate zum Garnieren etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Möhre mit dem Sparschäler schälen und würfeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) in einer Pfanne erhitzen, das Rinderhackfleisch darin krümelig anbraten und herausnehmen. Zwiebelwürfel mit den Möhrenwürfeln und Knoblauchzehenwürfel zugeben und anbraten/pfannenrühren. Die rote Currypaste ( 1 EL ) zugeben und mit anbraten/pfannenrühren. Das angebratene Rinderhackfleisch zugeben und die passierten Tomaten ( 250 g ) unterrühren. Mit Sambal oelek ( 1 TL ) und groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) würzen und alles bei kleiner Hitze ca. 15 – 20 Minuten köcheln lassen. Dabei immer mal wieder umrühren. In der Zwischenzeit die Spaghetti ( 200 g ) in Salzwasser ( 1 TL Salz ) nach Pa-ckungsangabe bissfest kochen und durch ein Küchensieb abgießen. Die Spaghetti unter die Sauce mischen. Scharfe Bolognese mit Spaghetti auf 2 Pasta Teller verteilen und mit jeweils ½ Strauchtomate garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Bolognese mit Spaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Bolognese mit Spaghetti“