Currywurst-Töpfchen

Rezept: Currywurst-Töpfchen
Resteverwertung
4
Resteverwertung
00:20
6
1426
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Bratwürste
1 TL
Schmalz
1
Zwiebel
150 ml
Heinz Tomatenketchup
1 TL
Senf mittelscharf
1 TL
Barbecuesoße
1 EL
Currypulver gelb
1 Pr
Chilischote Birds Eye gemahlen
1 Spritzer
Worcestersoße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
795 (190)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
14,1 g
Fett
13,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Currywurst-Töpfchen

Frühlingsrollen mit süß-saurem Dipp a la Kleeberg
Burger Camembert-Cheeseburger ala Manfred
Eintopf Beanstew Dallas style ala Manfred

ZUBEREITUNG
Currywurst-Töpfchen

1
Die Bratwürste in nicht ganz so dicke Scheiben schneiden.
2
Die Zwiebel fein würfeln.
3
In einem Topf das Schmalz erhitzen.
4
Die Bratwurstscheiben dazugeben und scharf anbraten.
5
Die Zwiebelwürfel dazugeben und glasig anbraten.
6
Den Ketchup, Senf und die BBQ-Sauce dazugeben und kurz erhitzen.
7
Den Topf vom Herd nehmen und die Gewürze zur Wurst geben. Einen guten Spritzer Worcestersauce hinzufügen und alles miteinander vermengen.
8
Wer es schärfer mag kann individuell mit Chili und Curry nachwürzen.
9
Als Beilage gabs "nur" ein Brötchen, musste schnell gehen heute ;-)

KOMMENTARE
Currywurst-Töpfchen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast Du köstlich zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen dafür, GLG Detlef und Moni
Benutzerbild von Kochfee999
   Kochfee999
Das trifft genau meinen Geschmacksnerv. GLG Steffi
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine würzige und sehr schmackhafte Resteverwertung , "nur " ein Brötchen dazu und ich bin zufrieden :-) Ganz viele liebe Grüße, Noriana
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Würde mir auch schmecken, obwohl ich meinen selbstgemachten Ketchup nehme.
Benutzerbild von wastel
   wastel
dazu sage ich nicht nein -- LG Sabine
Benutzerbild von Test00
   Test00
Schön würzig. Gut gemacht. Mag ich. LG. Dieter

Um das Rezept "Currywurst-Töpfchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung