Currywurst in scharfer exotischer Sauce

20 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bratwürste ohne Darm 2
Öl 2 Esslöffel
kleiner Zwiebel 1 Stück
Öl 1 Esslöffel
Tomatenketchup 300 ml
Orangensaft 150 ml
Mangosaft 40 ml
Worchestersauce 5 Esslöffel
Chiliflocken rot 1 Teelöffel
Curry 1 Teelöffel
Paprikapulver scharf 1 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
841 (201)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
17,8 g
Fett
13,6 g

Zubereitung

1.Die fein gehackte Zwiebel in 1 EL Öl anbraten. Ketchup, Orangensaft, Mangosaft dazu gießen und verrühren. Worchestersauce und die Gewürze dazu geben und alles ganz leicht kochen lassen. Die Sauce muss nicht heiss sein, einfach nur etwas lauwarm.

2.Zwischenzeitlich die Currywurst braten. Dazu gibt man das Öl in eine Pfanne, erhitzt es und brät die Würste goldbraun an. Nicht auf zu grosser Hitze braten, sonst wird sie aussen zu dunkel und im INneren ist sie nicht warm. Sind sie fertig, verteilt man sie auf je einen Teller, schneidet die Wurst in Scheiben und gießt von der Soße darüber.

3.Wer möchte streut sich noch zusätzlich etwas Currypulver darüber

4.Manchmal gibt es bei uns dazu Pommes aus dem Backofen oder nur Semmeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Currywurst in scharfer exotischer Sauce“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Currywurst in scharfer exotischer Sauce“