Fleisch, Rind: Rinderbierbraten mit Bier-Chili-Soße an Klößen und Rosenkohl

Rezept: Fleisch, Rind: Rinderbierbraten mit Bier-Chili-Soße an Klößen und Rosenkohl
Pikante Mittagessen zum ersten Advent
7
Pikante Mittagessen zum ersten Advent
04:40
2
1944
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Fleisch
800 Gramm
Rinderschulter
500 ml
Bockbier dunkel
Bier-Chili-Soße
130 Gramm
Zwiebel weiß
150 Gramm
Möhren
12 Gramm
Knoblauch frisch
2 Gramm
Peperoni rot
2 Stück
Lorbeerblatt Gewürz
1 EL
Wurzelpetersilie getrocknet
1 EL
Bleichsellerie getrocknet
0,5 EL
Pfefferkörner schwarz
0,5 EL
Pfefferkörner weiß
0,5 TL (gestrichen)
Kümmel
300 ml
Marinaden-Bockbier
250 ml
Wasser
25 Gramm
Butter kalt
Beilage: Klößen
750 Gramm
Kloßteig
0,6 Stück
Brötchen alt
3000 ml
Wasser
Beilage: Rosenkohl
500 Gramm
Rosenkohl küchenfertig
1000 ml
Wasser gesalzen
15 Gramm
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
188 (45)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
2,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch, Rind: Rinderbierbraten mit Bier-Chili-Soße an Klößen und Rosenkohl

Bockbierhaxen
Ente Beschwipst im Bratenschlauch

ZUBEREITUNG
Fleisch, Rind: Rinderbierbraten mit Bier-Chili-Soße an Klößen und Rosenkohl

Fleisch
1
Rinderschulter putzen...Fleischstück in eine Topf legen und mit Bockbier übergießen...48 Stunden manrinieren lassen und einmal nach 24 Stunden wenden
Vorbereitung
2
Möhren putzen und grobwürfeln...Zwiebel schälen und grobwürfeln...Peperoni entkernen und in grobe Stücke teilen
Kochen
3
Eine Schmortopf Gemüse, Gewürze und Fleisch (ohne Bier) ca.10 Minuten in Öl anbraten...100 ml Bier dazugießen und ca. zur Hälfte einkochen lassen...mit 200 m lBier und 250 ml Wasser auffüllen und zu Kochen bringen...ca. 60 Minuten be geschlossene Deckel sanft köcheln lassen...Fleisch wenden und weiter 45 Minuten köcheln lassen...in Topf und auf der AUSGESCHALTENE Herdplatte über Nacht/12 Stunden erkalten lassen
4
Fleisch aus den Topf nehmen und in ca. 2 cm dicke Scheibe teilen...Eine Topf und Sieb ausstatten und die Bier-Chili-Soße durch Sieb geben...Gemüse-Gewürze-Mix mit eine Löffel durch Sieb streichen bis nur ein Drittel in Sieb vorhanden ist...Soße mit Gemüsesatz und 200 ml Bockbier zum Kochen bringen..ca. 5 Minuten einkochen lassen und mit Butter binden...Rinderbratenscheiben in die hieße Soße geben und ca. 10 -15 Minuten sanft erwärmen und durchziehen lassen
Beilagen
5
Rosenkohl putzen und ca. 500 Gramm im Salzwasser ca. 20 Minuten sanft garen...Abschrecken und in Butter schwenken
6
Brötchenscheibe toasten und würfeln...Klößteig in acht Teige teilen, mit Brotwürfelkern versehen und zum Klöße formen...in hießen Wasser ca. 10 Minuten gar ziehen lassen...aus den Wasser holen
Servieren
7
Auf flache Teller ein Rinderbierbratenscheibe Klöße und Rosenkohl geben und mit Bier-Chili-Soße anrcihten

KOMMENTARE
Fleisch, Rind: Rinderbierbraten mit Bier-Chili-Soße an Klößen und Rosenkohl

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Den Braten hast Du köstlich zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen dafür, GLG Detlef und Moni
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Dieser Braten würde mir auch schmecken. Mit der deftigen Sauce.......... einfach KLASSE. 5***** und VLG, Andreas.

Um das Rezept "Fleisch, Rind: Rinderbierbraten mit Bier-Chili-Soße an Klößen und Rosenkohl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung