Rosenkohl-Nudel-Auflauf

Rezept: Rosenkohl-Nudel-Auflauf
15
01:15
7
4669
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 gr.
Rosenkohl
Salz, weißer Pfeffer, Muskat
750 gr.
Nudeln z. B. Penne
500 gr.
Geflügelgekochte
250 gr.
mittelalter Gouda
2
Zwiebeln
50 gr.
Butter
40 gr.
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2126 (508)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
29,2 g
Fett
42,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rosenkohl-Nudel-Auflauf

Überbackene Broccolinudeln
Olli-s Ofennudeln mit Hackfleisch
AUFLAUF SPÄTZLE VOM BLECH MIT TOMATEN UND PAPRIKA

ZUBEREITUNG
Rosenkohl-Nudel-Auflauf

1
Rosenkohl putzen und waschen. In einem 1/2 Liter Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Abtropfen, Kohlwasser auffangen. Nudeln in Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Abtropfen.
2
Geflügelgekochte in Scheiben schneiden und würfeln. Zwiebel würfeln und im heißen Fett andünsten. Mehl darüberstäuben, anschwitzen. Milch und Gemüsewasser mit dem Schneebesen nach und nach einrühren. 5 Minuten dicklich köcheln. Die Hälfte Käse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen.
3
Nudeln, Rosenkohl und Gekochte abwechselnd in eine Auflaufform füllen. Die Soße darübergiessen. Den restlichen Käse rüberraspeln.
4
Im vorgeheizten Backofen bei 200 ° (180 ° Umluft) 30 Minuten backen. Dazu schmeckt ein kühles Bier!

KOMMENTARE
Rosenkohl-Nudel-Auflauf

   Anni1981
was ist denn Geflügelgekochte????
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Lecker,5*
Benutzerbild von maily
   maily
uiii genau so eine schüssel hab ich auch, darin wird das getestet *g*
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Hört sich super lecker an dafür 5* vön uns! LG Holger und Annett
Benutzerbild von Spotty
   Spotty
Da gibt es gleich einen Auflauf. Wegen Auflauf. Wenn nichts mehr geht - so etwas geht immer. Na, meistens. Bei Spotty

Um das Rezept "Rosenkohl-Nudel-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung