Vegetarisch: Rosenkohl-Fusilli-Auflauf

40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosenkohl frisch 1 kg
Fusilli 200 gr.
Zwiebeln 2 mittelgrosse
Gemüsebrühe 1,5 Liter
Tomaten gewürfelt (ca.480 gr.) 1 Dose
Pflanzenöl 2 TL
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Rosmarin 2 TL
Käse gerieben 200 gr.

Zubereitung

1.Rosenkohl putzen und leicht kreuzweise einschneiden. Anschließend den Rosenkohl zusammen mit den Fusilli-Nudeln in der Gemüsebrühe ca.10 Minuten garen. Dann abgießen und dabei die Flüssigkeit auffangen. Nudeln und Rosenkohl in eine entsprechend große Auflaufform geben.

2.Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin kurz andünsten, mit den Tomaten und etwa 300 ml der Kochflüssigkeit ablöschen. Dann mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Die Soße über Rosenkohl und Fusilli gießen und dann mit dem geriebenen Käse bestreuen. Auflauf in den vorgeheizten Backofen stellen und auf mittlerer Schiene bei 200 Grad C ca. 25 - 30 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarisch: Rosenkohl-Fusilli-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarisch: Rosenkohl-Fusilli-Auflauf“