Nudeln mit Roastbeef

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nudeln 200 Gramm
Roastbeef 100 Gramm
Porree 120 Gramm
Paprika orange 1
Meerettich frisch 0,5 Esslöffel
Hafersahne 250 Milliliter
Gemüsebrühe 1 Kaffeepott
Salz und Pfeffer etwas
Kresse (Gartenkresse) etwas
Lauchzwiebelstange 1
Clementine frisch 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
613 (146)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
9,1 g

Zubereitung

1.Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

2.Den Porree in Ringe und die Paprika in Streifen schneiden. Den Meerrettich in dünne Scheiben hobeln und klein schneiden.

3.Das Gemüse mit etwas Butterschmalz circa 5 Minuten dünsten lassen. Die Clementine auspressen den Saft dazugeben. Gemüsebrühe dazu geben. 20 Minuten köcheln lassen. Die Hitze reduzieren und die Hafersahne zugeben. Circa 3 Minuten nochmals ganz leicht köcheln lassen.

4.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Das Rostbeef in Streifen schneiden und zu den heißen Nudeln geben. Das Gemüse mit der Soße zu den Nudeln geben. Etwas Kresse und einige in Ringe geschnittenen Lauchzwiebeln dazugeben.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Roastbeef“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Roastbeef“