Pfirsich-Hackfleisch-Auflauf

Rezept: Pfirsich-Hackfleisch-Auflauf
Nom, Nom, Nom....
2
Nom, Nom, Nom....
0
769
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 Tassen
Reis
400 g
Hackfleisch gemischt
1 Stück
Zwiebel groß, gewürfelt
150 ml
Curryketchup
200 ml
Sahne
Salz, Pfeffer
1 TL
Currypulver gelb
0,5 TL
Chilliflocken
5 Stück
Pfirsiche frisch, entsteint
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
11,4 g
Kohlenhydrate
6,3 g
Fett
17,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfirsich-Hackfleisch-Auflauf

Fusilli con residui

ZUBEREITUNG
Pfirsich-Hackfleisch-Auflauf

1
1) Reis bissfest kochen 2) Hackfleisch und Zwiebeln anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. 3) 2 Pfirsiche mit ein wenig wasser pürrieren und mit Ketchup und Sahne mischen. Das ganze anschließend aufkochen und mit Currypulver, Salz, Pfeffer und Chilli-Flocken würzen. 4) Pfirsiche in Scheiben schneiden 5) Reismischung in eine Auflaufform füllen, die Pfirsichscheiben drauf verteilen und die Soße über das ganze gießen. 6) Bei 200°C ca. 20 Minuten backen (Pfirsiche sollten nicht braun werden!) Lasst es euch schmecken... PS: Wenn ihr keine frischen Früchte habt, könnt ihr auch Dosenpfirsiche bnutzen und dann, statt dem Wasser, Saft aus der Dose zum Pürrieren verwenden. Ich hätt gern noch ein Foto vom Auflauf eingestellt aber wir 2!!! haben ihn ratzeputz aufgefuttert... :D Beim nächsten mal dann... ;)

KOMMENTARE
Pfirsich-Hackfleisch-Auflauf

Um das Rezept "Pfirsich-Hackfleisch-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung