Couscous Salat mit zweierlei Käse

45 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Couscous 500 g
Gurke frisch 1 Stk.
Cocktailtomaten 400 g
Feta 1 Pk.
Parmesan frisch gerieben 2 EL
Zitrone frisch 1 Stk.
Spargel grün frisch 1 Bund
Olivenöl 6 EL
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie 0,5 Bund
Basilikum etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
839 (201)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
40,2 g
Fett
0,8 g

Zubereitung

1.Das Couscous nach Packungsanweisung zubereiten (meistens heißes Wasser drüber, ziehen lassen, dabei ab und zu umrühren). Den Spargel waschen, das untere Drittel abschneiden und entsorgen. den Rest in 1-2 cm große Stücke schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen, würfeln.

2.In einer Pfanne die Hälfte des Olivenöls erhitzen und Zwiebeln, Spargel und Knoblauch darin ca. 5 minuten lang bei hoher Hitze und unter ständigem Rühren knackig braten. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Cocktailtomaten (die müssen wirklich sehr reif, fruchtig sein und fast schon süß schmecken) vierteln, die Gurke schälen, den inneren Kernteil raus schaben und würfeln. Basilikum und Petersilie waschen, putzen und fein hacken. Die Zitrone auspressen, den Feta klein würfeln, den Parmesan fein reiben. Alle Zutaten (auch den angebratenen Spargel mitsamt Bratöl) mit dem Couscous vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss auch noch das restliche Olivenöl untermengen.

4.Vor dem Servieren im besten Fall noch ca. 1/2 Stunde ziehen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Couscous Salat mit zweierlei Käse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Couscous Salat mit zweierlei Käse“