Couscous Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Couscous Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Doradenfilets
  • Olivenöl
  • Honig
  • Pimentkörner
  • Jasminblüten
  • Rosenblätter
  • Fleur de sel
  • Butter
  • Couscous
  • Olivenöl
  • Korinthen
  • Pinienkerne geröstet
  • Raz El Hanout Gewürzmischung
  • Garam-Masala
  • Balsamico Bianco
  • Rosenwasser
  • Butter kalt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Couscous
  • Hühnerbrühe
  • Butter
  • Minze
  • Petersilie glatt frisch
  • Granatapfelkerne
  • Orangenschale gerieben
  • Joghurt
  • Hühnerbrustfilets
  • Olivenöl
  • Honig flüssig
  • Orangensaft
  • Orangenpfeffer
  • Chili aus der Mühle
  • Paprika edelsüß
  • Orange
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter
  • Schalotten
  • Lauchzwiebeln
  • Olivenöl
  • Weißwein trocken
  • Noilly Prat Wermut
  • Fischfond
  • Couscous
  • Basilikum
  • Thymian
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • Knoblauchzehe
  • große Handvoll schwarze Oliven, entsteint
  • Chilischote rot
  • kleine Handvoll frischer Kräuter Basilikum, Majoran, glatte Petersilie
  • Staudensellerieherz gelbe Blätter
  • Zitrone
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • Meersalz
  • Zitronen unbehandelt
  • Rosmarinzweig
  • Seeteufelfilets, a 100 g
  • Olivenöl
  • Thymian
  • Handvoll Rucola
  • essbare Blüten
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zitronengras
  • Zimt gemahlen
  • Puderzucker
  • Biozitrrone
  • Couscous
  • KokosReismilch
  • Kokos Joghurt
  • Ingwer frisch
  • Kardamom gemahlen
  • Äpfel
  • Zitronensaft
  • Zucker braun
  • Madeirawein
  • Limoncello Rosinen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Couscous
  • Gemüsebrühe
  • Öl
  • Salz, Pfeffer
  • Thymian
  • geriebener Gouda
  • Zwiebel
  • Olivenöl
  • Zucchini
  • Aubergine
  • Paprika
  • Tomatenmark
  • gehackte Tomaten
  • Kräuter der Provence
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lammkoteletts
  • Muskatnuss
  • gemahlenr Kreuzkümmel
  • Paprikapulver edelsüss
  • Zitrone
  • Couscous
  • frische Chilischote
  • Petersilie
  • Zitrone
  • Naturjoghurt
  • Harisa Paste
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Man nehme
  • eine vergessene Zucchini vom Acker
  • Zwiebeln
  • ein halbes Paket Couscous
  • einen gut gehäuften Eßlöffel Tomatenmark , sowie ein
  • gut gehäuften Teelöffel Sambal Olek, weil wir mögens ja gut gewürzt
  • Salz, Pfeffer und Paprikapulver edelsüß
  • Ein Paket Schafskäse aber den 9igen Wir achten ja auf unsere Linie
  • 2 Päckchen Tomatensoße
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lammkeule mit Knochen
  • Rotwein trocken
  • Rosmarinzweige
  • Lorbeerblätter
  • Gewürznelken
  • Knoblauchzehen
  • Zitrone
  • Kräuter der Provence
  • Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Zucker
  • Couscous
  • Gemüsebrühe
  • Öl
  • Koriander frisch
  • Ananas frisch
  • Paprika rot
  • Minze frisch
  • Staudensellerie mit Blättern
  • Frühlingszwiebeln
  • Zitronensaft
  • Currypulver
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tatar Schabefleisch frisch
  • Gemüsezwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Chiliflocken rot
  • Zimt
  • Tomaten stückig
  • Pflaumen getrocknet
  • Salzwasser
  • Olivenöl
  • Couscous
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schalotten
  • Knoblauchzehen
  • Couscous sehr grob
  • Olivenöl
  • Tomaten getrocknet
  • Noilly Prat
  • Weißwein trocken
  • Gemüsebrühe heiß
  • Parmesan frisch gerieben
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Tellicherry-Pfeffer
  • Gewürzsalz aus meinem KB
  • Knoblauchpfeffer aus meinem KB
  • Schnittlauch frisch gehackt
ZUTATEN
Calamari mit Blutwurstfülle,Tomaten-Couscous,Zwiebellauch-Zitronenmelisseragout - Rezept
Calamari mit Blutwurstfülle,Tomaten-Couscous,Zwiebellauch-Zitronenmelisseragout
4,4k
3
ZUTATEN
  • Tintenfischtuben a cirka 90 gr
  • Blutwurst, einfach, gewürfelt
  • Zwiebel, klein, gewürfelt
  • Apfel, gewürfelt
  • Oregano
  • Semmelmehl
  • Ei
  • Couscous
  • Geflügelbrühe
  • Zwiebel, klein, gewürfelt
  • Raz el hannout
  • Tomaten, entkernt und gewürfelt
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl extra vergine
  • Lauchzwiebeln
  • Chilischote fein gewürfelt
  • Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • Zitronenmelissenblätter
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl
  • Fischfond
  • kalte Butter, gewürfelt
  • Safranfäden
  • Salz, Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Cayennepfeffer
ZUTATEN
ROTES LINSENGEMÜSE  AN  COUSCOUS - Rezept
ROTES LINSENGEMÜSE AN COUSCOUS
00:30
6,3k
9
ZUTATEN
  • Linsen rot
  • Frühlingszwiebeln
  • Sellerie frisch
  • Maggikraut
  • Paprika rot
  • Paprika grün
  • Knoblauchzehen gepresst
  • Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer grün
  • Chiliflocken rot
  • Couscous
  • Olivenöl nativ
  • Frühlingszwiebeln
  • Knoblauchzehen gepresst
  • Spitzpaprika grün
  • Salz
  • Chilli Cayennepfeffer
  • Currypulver
  • Gemüsebrühe heiß
ZUTATEN
ZUTATEN
  • israelischer Tri-Color Couscous dreifarbige Mischung
  • Salz
  • Pfeffer
  • Instant-Gemüsebrühe
  • Karotten
  • Zucchini
  • Zucchini
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Limette
  • Pinienkerne
  • enthäutete Seezungenfilets ca 1 kg
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • fein gehackte Schalotten
  • Weißwein, trocken
  • Weißwein
  • Sahne
  • Semmelbrösel, feine
  • Petersilie; fein gehackt
ZUTATEN
Kalbsragout mit Gemüse und Couscous - Rezept
Kalbsragout mit Gemüse und Couscous
2,2k
9
ZUTATEN
  • Kalbfleisch
  • Olivenöl extra vergine
  • Fleischtomate
  • Gemüsezwiebel
  • Zucchini
  • Kartoffeln
  • Möhren
  • Weißkohl ca 350g
  • Aubergine
  • Fleischbrühe
  • Salz
  • Kreuzkümmel gemahlen
  • Pfeffer
  • Paprika edelsüß
  • Couscous
  • Olivenöl extra vergine
  • Butter
  • Salzwasser
  • Koriander für die Garnitur
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebel klein
  • Karotten
  • Butter
  • Currypulver
  • Gemüsebrühe
  • Couscous
  • Kreuzkümmel gemahlen
  • Chiliflocken
  • Petersilie gehackt
  • Ei , Freiland
  • Quark
  • Pflanzenöl zum Braten
  • Quark
  • Naturjoghurt
  • Knoblauchzehe
  • Kräuter,Petersilie, Schnittlauch, Dill
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • >

Couscous – Vegetarische Variationen perfekt für den Sommer

Couscous kennen die meisten Menschen nur aus dem Urlaub oder als Beilage zu Fleischgerichten. Schade, denn der Weizengrieß ist sehr wandelbar und vielseitig zu verarbeiten. Es ist nicht nur eine köstliche Alternative zu Pasta, Reis oder Kartoffeln, sondern kann auch Hauptbestandteil einer leckeren vegetarischen Mahlzeit sein. Die Zubereitung von Couscous ist schnell und unkompliziert. In arabischen und nordafrikanischen Ländern wird dazu ein spezieller Topf, die Couscoussiere, verwendet. Allerdings erzielen Sie auch in einem normalen Topf exzellente Resultate.

Das arabische Nationalgericht

Sie können Couscous täglich und zu jeder Gelegenheit servieren. Als leichter Sommersalat oder als Bestandteil einer sättigenden Gemüsepfanne, pur oder aufgepeppt mit Gemüse oder Kräutern, zu Hause oder zur Party – Couscous ist immer lecker. Scheuen Sie sich nicht, mit Gewürzen und Zutaten wie Zitronensaft, Tomatenmark und Nüssen zu experimentieren!
Empfehlung