Wildlachs-Gurken-Zwiebel-Soße mit Couscous

30 Min leicht
( 98 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wildlachs in Scheiben 150 g
Couscous fein 50 g
Zwiebeln 2
Salatgurke 1
Philadelphia 100 g
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 TL
Zitronenpfeffer etwas
Gemüsebrühe 250 ml
Limonenöl 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Zwiebeln schälen und fein würfeln....Salatgurke waschen...in Scheiben und dann in Stifte schneiden...Wildlachs in Streifen schneiden....

Couscous:

2.Couscous in einer Schüssel bwiegen.... 100ml Gemüsebrühe aufkochen und über den Couscous gießen....umrühren und ca. 5-7 Minuten zeihen lassen....fertig

Wildlachs-Gurken-Zwiebelsoße:

3.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen....Zwiebel darin leicht anbräunen....Gurkenstreifen zugeben....mit Kurkuma und Zitronenpfeffer würzen....2-3 Minuten braten....150 ml Gemüsebrühe angießen....5 Minuten leicht köcheln lassen....Frischkäse einrühren und zum Schluß die Wildlachsstreifen unterheben....2-3 Minuten erwärmen......dann etwas ziehen lassen....Auf Salz kann vezichtet werden da der Lachs sehr viel salzigen Geschmack abgibt.... Couscous und Wildlachs-Soße auf Teller anrichten....fertig....guten Appetit...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wildlachs-Gurken-Zwiebel-Soße mit Couscous“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 98 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wildlachs-Gurken-Zwiebel-Soße mit Couscous“