Gemüse-Couscous

45 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knoblauchzehe 1
Aubergine frisch 1
Zucchini frisch 1
Butter 2 EL
Öl 1 EL
Bohnen weiß gegart 1 kleine Dose
Cous Cous 200 gr.
Gemüsebrühe 400 ml
Tomaten 2
Petersilie 1 Bund
Joghurt 400 gr.
Zitronenschale gerieben 1 TL
Zucker 0,5 TL
Salz und Pfeffer etwas
Cayennepfeffer etwas

Zubereitung

1.Couscous mit der Gemüsebrühe in einem Topf bei kleiner Hitze ca.5 Min.quellen lassen .

2.Inzwischen die Knoblauchzehe abziehen und feine Würfel schneiden. Aubergine und Zucchini waschen ,putzen und in kleine Würfel schneiden .Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen ,Knoblauch und das Gemüse darin 5 Min.anbraten. Salzen und pfeffern .Bohnen in ein Sieb abgießen ,abbrausen und abtropfen lassen. Mit Couscous und Brühe zum Gemüse geben.Tomaten waschen ,halbieren , entkernen ,klein würfeln und unterheben .Petersilienblätter abzupfen und grob hacken.

3.Couscousmischung mit Salz ,Pfeffer und eventuell Cayennepfeffer kräftig würzen. Joghurt mit Zitronenschale ,Zucker,Salz und Pfeffer abschmecken . Gemüse-Couscous auf Tellern verteilen mit dem Joghurt-Dip anrichten und mit der Petersilie bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Couscous“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Couscous“