Couscous-Salat

45 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Couscous 250 gr.
Salatgurke 0,25
Tomaten 2
Paprika rot 0,75
Frühlingslauchzwiebeln 3 Stangen
Zitrone 1
Olivenöl extra vergine 6 EL
Salz und Pfeffer etwas
Blattpetersilie etwas
Hühnerbrühe instant 125 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1180 (282)
Eiweiß
14,0 g
Kohlenhydrate
50,6 g
Fett
2,1 g

Zubereitung

1.300 ml. Wasser in einen kleinen Topf zum Kochen bringen. Sofort wenn das Wasser kocht den Couscous einrühren, zur Seite stellen und gute 5 Minuten quellen lassen.

2.Gurke, Zwiebeln schälen Tomate und Paprika waschen, entkernen und das ganze Gemüse in kleine Würfel schneiden, vermischen und salzen.

3.Die Zitrone auspressen und die Petersilie waschen und klein schneiden.

4.Zitronensaft mit 3 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren.

5.3 EL Olivenöl über den aufgequollenen Couscous geben und kräftig durchrühren, so dass die Körner nicht mehr zusammenkleben und schön locker sind.

6.Jetzt den Couscous mit dem gewürfelten Gemüse vermischen, das Zitronen-Öl-Dressing dazugeben, gut durchmischen. Jetzt je nach Geschmack noch etwas Geflügelbrühe dazugeben, damit der Salat gut flutschig ist. Nun die gehackte Petersilie darunterheben. Gut durchziehen lassen.

7.Ist als Beilage zu Gegrilltem sehr gut geeignet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Couscous-Salat“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Couscous-Salat“