Couscous-Salat mit Ziegenfrischkäse

20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Couscous 350 g
kochendes Wasser 500 ml
Salz, Pfeffer etwas
Ras el Hanout 1 EL (gestrichen)
Gurke 1 Stück
Frühlingszwiebel 4 Stk.
Ziegenfrischkäse 100 g
Zitronensaft 4 EL
in Öl eingelegte geröstete Tomaten 200 g
Tomaten 2 Stk.
glatte Petersilie 0,5 Bund
etwas Olivenöl nach Bedarf etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1172 (280)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
45,7 g
Fett
5,2 g

Zubereitung

1.Den Couscous in einer Schüssel mit 500 ml kochend heißem Wasser verrühren. Einen Schuss des Tomatenöls, sowie Salz, Pfeffer und Ras el Hanout unterrühren. Abdecken und abkühlen lassen, dabei hin und wieder etwas umrühren, damit der Couscous nicht verklebt.

2.Gurke waschen und würfeln, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, Tomaten würfeln, Petersilie fein hacken. Die in Öl eingelegten Tomaten klein schneiden. Die Zutaten unter den Couscous heben. Für das Dressing etwas Öl von den Tomaten (und / oder etwas Olivenöl) mit Zitronensaft verrühren und unter den Salat rühren. Den Ziegenfrischkäse darüber bröckeln und vorsichtig untermischen. Mit Salz, Pfeffer abschmecken.

3.Dazu passt z. B. Fladenbrot, in Joghurt mariniertes Lamm oder kurzgebratene Roastbeef-Scheiben (zuvor mit Gewürzen mariniert, z. B. Zhoug oder Baharat)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Couscous-Salat mit Ziegenfrischkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Couscous-Salat mit Ziegenfrischkäse“