Pangasius-Couscous

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel 1
Karotten 100 gr.
Olivenöl 1 EL
Safran Pulver 0,5 Briefchen
wenig Paprika etwas
Gemüsefond 3 dl
Pangasiusfilets 300 gr.
Zitronensaft 2 TL
Salz 0,5 TL
wenig Pfeffer etwas
Tomaten Konserve gehackt, ca. 230g 1 Dose
Erbsen grün tiefgefroren 60 gr.
Couscous 100 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
473 (113)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
9,8 g
Fett
4,1 g

Zubereitung

1.Zwiebel in feine Streifen, Karotten in ca. 5cm lange Stengel schneiden. Öl erwärmen, Zwiebel, Karotten und Gewürze andämpfen. Gemüsefond dazu giessen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln.

2.Die Fischfilets in ca. 2cm grosse Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln, würzen. Fisch, Tomaten und Erbsen zum Gemüse geben, mischen und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten weiter köcheln.

3.Dann Pfanne von der Platte nehmen, Couscous beigeben, mischen, zugedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen.

4.Mit einer Gabel alles auflockern und auf Teller anrichten. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pangasius-Couscous“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pangasius-Couscous“