Meine Paella

2 Std leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 25 Personen
Hähnchenbrust gewürfelt 2000 g.
Kochfisch gewürfelt 1000 g.
Kaisergarnelen 40 Stück
Schweinegoulasch 900 g.
Hähnchenflügel 25 Stück
Olivenöl 15 Eßl.
Zwiebeln gehackt 5 Stück
Knoblauchzehen gepresst 10 Stück
Paprika in Würfeln 8 Stück
Buschbohnen grün Konserve 350 g.
Tomaten stückig aus der Dose 330 g.
Tomatenmark 2 Eßl.
Lorbeerblätter 2 Stück
Safranpulver 6 g.
Tintenfischringe natur 450 g.
Muscheln in der Schale 1300 g.
Kaisergarnelen 50 Stück
Vongole abgeschüttet 1 Dose
Risottoreis 1100 g.
Hühnerbrühe instant 4 Liter
Weißwein trocken 1 Liter
Salz, Pfeffer etwas
Garnelen in der Schale mit Augen und Fühler 25 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
561 (134)
Eiweiß
13,6 g
Kohlenhydrate
8,8 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

1.Öl in einer Paella - Pfanne erhitzen, alles Fleisch anbraten, Zwiebel, Paprika, Tomaten, Tomatenmark, Knoblauch dazu geben und leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Reis einstreuen und unterheben, Hühnerbrühe und Wein dazu geben sowie Lorbeerblätter und Safran, alles vermengen und mit Alufolie abdecken, ca. 25 Minuten köcheln lassen.

3.Garnelen, Kochfisch, Vongole, Bohnen und Muscheln in der Schale unterheben, mit Garnelen in der Schale dekorieren, nochmal abgedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen.

4.Sobald die Flüssigkeit aufgebraucht ist, sofort sevieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Meine Paella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine Paella“