Paella mit Hähnchen, Fisch, Muscheln, Gambas & Chorizo

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hähnchenschenkel, ohne Knochen 700 g
Gewürzsalz aus meinem KB etwas
Knoblauchpfeffer aus meinem KB "
Curry "
Paprikapulver edelsüß "
Muskatblüte "
Zwiebeln 4 kleine
Chorizowurst 300 g
Rapsöl etwas
Paprikaschoten frisch 2
Romatomaten 400 g
Gemüsebrühe 400 ml
Weißwein trocken 600 ml
Saft 1 Zitrone etwas
Safranfäden 1 TL
Erbsen tiefgefroren 200 g
Knoblauchzehen 2
Paella-Reis 700 g
Seelachs Filet 300 g
Gambas mit Schale 300 g
Miesmuscheln mit Schale 400 g
Weißwein trocken etwas
Wasser etwas
Lorbeerblatt 1
Zitrone frisch 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
640 (153)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
18,1 g
Fett
4,0 g

Zubereitung

1.Hähnchen in grobe Stücke schneiden und mit Gewürzsalz, Knobipfeffer, Paprikapulver, Curry und Muskatblüte würzen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln in Spalten schneiden und Knoblauch fein reiben.

2.Chorizo in Stücke schneiden, Paprika putzen, waschen und grob in Stücke schneidem. Tomaten waschen, halbieren, vierteln, Strunk entfernen und würfeln.

3.Gemüsebrühe, Weiwein, Zitronensaft und Safran mischen. Fisch grob würfeln und nebenher Weißwein mit Wasser und Lorbeerblatt aufkochen, Dann TK Muscheln hineingeben und ca. 3-4 Minuten garen bis die Schale aufgeht! Muscheln die noch zu sind aussortieren und entsorgen! Dann Muscheln kalt abbrausen! Rest zur Seite stellen!

4.Genügend Öl in die Pfanne geben, sodass die Pfanne ca. 1/2 cm bedeckt ist. Erhitzen und die Hähnchenteile darin knusprig braten, dann Zwiebeln und Chorizo dazugeben und kurz mitbraten, dann Paprika und Tomaen dazugeben. Gut verrühren! Dann mit Gemüsebrühenmix ablöschen, wieder gut rühren! Dann Erbsen dazugeben und mit Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer sehr gut würzen!!!!!

5.Dann Reis dazugeben, gut mischen und nicht mehr rühren!!!!!! Bei mittlerer Hitze ca. 30-40 Minuten garen! Nebenher Zitrone waschen und in Spalten schneiden!

6.Nach ca. 20 Minuten Garnelen, Fisch und Muscheln auf der Paella verteilen und ferig garen! Dann Hitze ausschalten und Paella noch 5 Min. ziehen lassen! Mit Zitronenspalten garnieren! Servieren!

Gewürzsalz:

7.Mein Gewürzsalz

Knoblauchpfeffer:

8.Knoblauch-Pfeffer -Allrounder ;o)

Total variabel:

9.Mit Gambas, ohne Muscheln, Schwein statt Hähnchen.... Mit Bohnen ohne..... :-D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paella mit Hähnchen, Fisch, Muscheln, Gambas & Chorizo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paella mit Hähnchen, Fisch, Muscheln, Gambas & Chorizo“