Ein Hauch von Mittelmeer

50 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knoblauchzehen 2
Zitronensaft 3 Teelöffel
Garnelen frisch 250 Gramm
Zwiebeln 3
Tomaten 3
Möhren 5
Zucchini 2
Olivenöl 1 Esslöffel
Fischfond 200 Milliliter
Wasser 100 Milliliter
Salz etwas
Pfeffer weiß etwas
Kreuzkümmel etwas
Petersilie gehackt 1 Esslöffel
Koriander frisch 1 Esslöffel
Lorbeer 2 Blatt
Zitronengras 1
Couscous 250 Gramm

Zubereitung

1.Die Anreise: Knoblauchzehen zerdrücken, mit einem Teelöffel Zitronensaft verrühren und die Garnelen damit marinieren. Die Zwiebeln, Tomaten, Möhren und Zucchini klein schneiden, z.B. in Streifen.

2.Die Hotelsuche: Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin 5 Minuten anbraten, dann mit Fischfond und Wasser ablöschen. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Petersilie, Koriander, Zitronengras und den Lorbeerblättern würzen. Das Ganze dann 20 Minuten köcheln lassen.

3.Ein Abend am Strand: Den Couscous nach Packungsanweisung kochen und anschließend zu dem Gemüse in die Pfanne geben. Lorbeerblätter und Zitronengras entfernen, Garnelen hinzugeben und alles noch weitere 5 Minuten garen. Auf Tellern anrichten und nochmals mit Zitronensaft beträufeln. Genießen und wohlfühlen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ein Hauch von Mittelmeer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ein Hauch von Mittelmeer“