Tomaten-Couscous mit Hühnerunterkeulen

Rezept: Tomaten-Couscous mit Hühnerunterkeulen
Aus der Bärchenküche
8
Aus der Bärchenküche
23
1986
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
*****Für das Couscous*****
500 Gramm
Couscous
500 Gramm
Tomaten
1
Zwiebel
Öl
750 Gramm
Gemüsebrühe
Harissa-Paste
*****Für die Hühnerbeine*****
8
Hühnerunterkeulen
100 ml.
Olivenöl
2
Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
Chilipulver
Paprikapulver scharf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
468 (112)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
21,1 g
Fett
1,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomaten-Couscous mit Hühnerunterkeulen

Tomaten-Seelachs mit Couscous

ZUBEREITUNG
Tomaten-Couscous mit Hühnerunterkeulen

1
Für die Hühnerkeulen, Das Olivenöl, den gehackten Knoblauch, Salz, Pfeffer, Chili und Paprika in ein Schraubglas geben, gut durchschütteln, die Hühnerkeulen damit bepinseln, und zugedeckt mehrere Stunden, am besten über Nacht ziehen lassen.
2
Die Hühnerkeulen auf ein kleines Backblech oder ähnliches geben, und im vorgeheiztem Backofen ca.45 Min braun backen.
3
Die Gemüsebrühe aufkochen, das Couscous einrühren und quellen lassen.
4
Die Tomaten und die Zwiebel würfeln und im Öl andünsten, das Couscous unterrühren, mit Harissa je nach schärfewunsch würzen, und gut miteinander vermischen, in eine Schüssel geben, die Hühnerkeulen draufgeben und servieren.

KOMMENTARE
Tomaten-Couscous mit Hühnerunterkeulen

Benutzerbild von gabytheiss
   gabytheiss
Habe das Rezept ausprobiert. War auch gut. Geschmacklich und so. Aber ich kann mich einfach nicht so richtig mit Couscous anfreunden. Beim nächsten Mal nehme ich dann doch wieder Reis. Aber trotzdem es hat geschmeckt. 5 * LG Gaby
HILF-
REICH!
Benutzerbild von chris122260
   chris122260
Cool, ich wollte schon lange mal was mit Couscous machen, deine Idee gefällt mir sehr gut. Ich mag allerdings lieber Pul Bieber statt Harissa, aber das ist Geschmackssache Schmeckt bestimmt auch gut zu Steaks oder Frikadellen, Tolle Idee LG Christiane
HILF-
REICH!
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das sieht super lecker aus und interessiert mich durchaus, 5* und glg chrisitne
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ich auch will haben. Lecker. Sorry habs geklaut. Aber dafür5* LG Brigitte
Benutzerbild von Miez
   Miez
... sieht ja fein aus :) ´n dolles Gesamtpaket eben. Viele Grüße von micha

Um das Rezept "Tomaten-Couscous mit Hühnerunterkeulen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung