Couscous-Gemüse-Auflauf

45 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für die Couscous-Masse:
Couscous 250 g
Gemüsebrühe 250 ml
Öl 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Thymian 3 stiele
geriebener Gouda 250 g
für das Gemüse:
Zwiebel 1 Stk.
Olivenöl 2 EL
Zucchini 1 Stk.
Aubergine 1 Stk.
Paprika 3 Stk.
Tomatenmark 2 EL
gehackte Tomaten 1 Dose
Kräuter der Provence 1 TL
Salz, Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Gemüsebrühe, Öl und etwas Salz in einem Topf aufkochen, vom Herd ziehen und den Couscous einrühren. Ein paar Minuten quellen lassen, mit einer Gabel auflockern. Wer mag gibt noch etwas Ras el Hanout und Pfeffer dazu. Couscous abkühlen lassen.

2.Zwiebel und Paprika in grobe Stücke schneiden. Zucchini und Aubergine jeweils längs halbieren und in Scheiben schneiden.

3.Öl erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Tomatenmark darin etwas anrösten, dann mit den gehackten Tomaten aufgießen, aufkochen und dann bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Kräutern der Provence, Salz, Pfeffer, Zucker würzen.

4.Thymian von den Stielen zupfen und mit 100 g geriebenem Käse unter den abgekühlten Couscous rühren.

5.Das Gemüse in eine Auflaufform geben, darüber den Couscous gleichmäßig verteilen. Den Rest geriebenen Käse obendrauf streuen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) ca. 15 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Couscous-Gemüse-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Couscous-Gemüse-Auflauf“