Couscous-Sotto

Rezept: Couscous-Sotto
Aus Sehr Groben Couscous- Mit Maishähnchenbrust
Aus Sehr Groben Couscous- Mit Maishähnchenbrust
5
618
2
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
3
Schalotten
2 kleine
Knoblauchzehen
250 g
Couscous sehr grob
2 EL
Olivenöl
125 g
Tomaten getrocknet
125 ml
Noilly Prat
125 ml
Weißwein trocken
600 ml
Gemüsebrühe heiß
100 g
Parmesan frisch gerieben
etwas
Muskatnuss frisch gerieben
etwas
Tellicherry-Pfeffer
etwas
Gewürzsalz aus meinem KB
etwas
Knoblauchpfeffer aus meinem KB
Schnittlauch frisch gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.05.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
477 (114)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
8,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Couscous-Sotto

ZUBEREITUNG
Couscous-Sotto

1
Schalotten und Knoblauch schälen, fein würfeln. Tomaten auch würfeln.
2
Olivenöl in einem Topf erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin anrösten. Dann Coucous dazugben und 2,3 Minuten mitbraten. Noilly Brat und Weißwein ablöschen und einkochen. Dann nach und nach mit heißer Gemüsebrühe ablöschen und einköcheln. Dann Tomatenwürfel und Parmesan dazugeben.
3
5 Minuten ziehen lassen! Mit Pfeffer, Muskatnuss, Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer abschmecken! Dann noch frische Schnittlauch unterheben! Dazu gab es Maishähnchenbrust! :-) Gebratene Maishähnchenbrust "Suprême"
4
Das Couscous gibts bei uns im Türkenladen! :-) Geht bestimmt auch mit Bulgur und bormalem Couscous. Die Gardauer verkürzt sich dabei aber!

KOMMENTARE
Couscous-Sotto

Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Super Rezept. Mir gefällt der Noilly Prat darin sehr gut. Ich finde der gehört einfach in jede Küche, weil er genau solchen Rezepten eine ganz besondere Note gibt. LG Caro
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Dein Couscous-Sotto klingt sowas von phänomenal! War sicher ur lecker! :-) Was hast du denn mit der anderen Hälfte von Noilly Prat und Weißwein gemacht? Sicher während des Kochens getrunken gell ;-D GLG Uschi
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Danke liebe Uschi! Das wollt ich so eigentlich garnicht schreiben! :-D Habs gleich geändert! :-)
Benutzerbild von Chilitanz
   Chilitanz
Lecker gekocht und Danke für die Anregung, mal Couscous zu machen. LG Ari
Benutzerbild von Miez
   Miez
... wow, dat hat wat :) Garantiert 'nen supi Yummie-Effekt beim essen. LG Micha
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
mega coole Idee- da ist eben der Tinaideengenerator am Werk gewesen. :) GLG Biggi

Um das Rezept "Couscous-Sotto" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung