Cous-Cous-Salat

15 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Couscous etwas
Kirschtomaten etwas
Kichererbsen Konserve abgetropft etwas
Zucchini frisch 1
Paprikaschote frisch 1
Champignons frisch 150
Frühlingszwiebeln frisch etwas
Knoblauchzehen 1
Gemüsebrühe-Pulver etwas
Petersilie glatt frisch 1
Zitrone etwas
Zimt etwas
Feta etwas

Zubereitung

Ca. 200 g Couscous nach Packungsanleitung zubereiten; ich empfehle, es in Gemüsebrühe aufquellen zu lassen. Mit einer Gabel auflockern. Zucchini und Champignons in Scheiben oder Stücke schneiden und in Olivenöl mit Knoblauch scharf anbraten (erst Zucchini und erst nach ein paar Minuten Pilze hinzufügen). Wenn durchgebraten, zum Couscous mit samt Bratöl hinzufügen. Kirschtomaten halbieren, Paprika in kleine Würfel schneiden, Frühlingszwiebel in kleine Ringe schneiden, Kichererbsen gut abtropfen lassen, alles zum Couscous hinzufügen. Für das Dressing am besten extra natives Olivenöl und weißen Balsamico/ Weißweinessig verwenden, sowie 1 Bund zerhackte Petersilie, 1-2 gepresste Knoblauchzehen und einen Schuss Zitrone. Den Salat mit einer Prise Zimt, Salz und Pfeffer würzen und Feta-Käse darüber zerbröckeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cous-Cous-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cous-Cous-Salat“