Couscous-Grillsalat türkische Art

Rezept: Couscous-Grillsalat türkische Art
In Anlehnung an das türkische Kisir
73
In Anlehnung an das türkische Kisir
00:20
1
3424
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5
Gurke
1 gelbe
Paprika
400 g
Couscous
1 rote
Paprika
1 große Dose
Mais
300 g
Fetakäse
0,75 Bund
Petersilie
0,5 Bund
Minze
3
Frühlingszwiebeln
Butter
2 rote
Zwiebeln
4 Zehen
Knoblauch
1 Tube
Tomatenmark
0,5 Tube
Paprikamark
Salz und Pfeffer
2 EL
Grenadine
1
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.09.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Couscous-Grillsalat türkische Art

ÜBERRASCHUNG IM JUFKATEIG
I Knoblauch - Joghurtsauce

ZUBEREITUNG
Couscous-Grillsalat türkische Art

1
Den Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebeln schneiden und Knoblauch fein hacken. Beides in einer Pfanne in etwas Butter anbräunen. Das Tomaten und Paprikamark hinzufügen und ebenfalls etwas anbraten. Die Mischung zum Couscous in eine große Schüssel fügen und gut durchrühren.
2
Paprika, Gurke, Fetakäse und Frühlingszwiebeln in mundgerechte Stücke schneiden und in die Schüssel geben. Ebenso den Mais. Die Kräuter hacken und hinzufügen. Abschließend den Saft einer Zitrone, die Grenadine und nach Geschmack Salz und Pfeffer hinzugeben. Alles noch einmal gut umrühren. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Couscous-Grillsalat türkische Art

   melle90
Super lecker habe noch Tomate mit reingemacht

Um das Rezept "Couscous-Grillsalat türkische Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung