Linsen-Kastanien-Suppe mit Curry

45 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
rote Linsen 150 g
geschälte Kastanien -Maroni- 150 g
Curry 2 TL
Kurkuma 1 TL
Olivenöl etwas
1,2 l Gemüsebrühe etwas
Kräutermeersalz etwas
Anis, Kardamom, Paprika, Pfeffer etwas
Petersilie etwas
Weißwein etwas

Zubereitung

1.Ich hab heut ein Rezept von meinem Wellness-Wochenende dabei, das superlecker schmeckt: (Habs auch schon selber ausprobiert!)

2.Alle Zutaten des Gerichts in dieser Reihenfolge in den Topf geben, d.h. man beginnt mit dem Element Erde, in diesem Fall das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Kastanien darin kurz andünsten. Das zweite Element Metall, hier den Curry, darüber streuen. Als nächstes Element ist das Wasser dran, dazu werden die Linsen in den Topf gegeben und mit Gemüsebrühe abgelöscht.

3.Ein wenig Weißwein dazugeben (dieser symbolisiert das Element Holz) und nun als Element Feuer den Kurkuma einstreuen, aufkochen und ca. 20 Min. köcheln lassen bis die Kastanien weich sind.

4.Anschließend die Suppe pürieren und abschmecken mit 1 Prise Anis, Kardamom, Paprika, Pfeffer und Kräutermeersalz. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen. Guten Appetit!

5.PS:......nachdem mir das Christkind so hübsche Suppentassen gebracht hat, hab ich gleich 2 Bilder hier nachträglich reingestellt! Die Suppe hat aus den Tassen sehr lecker geschmeckt!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linsen-Kastanien-Suppe mit Curry“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linsen-Kastanien-Suppe mit Curry“