Vegan : vegane Hack - Reis - Mischung gefüllt in Paprikahälften

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
veganen Hackbraten* 250 gr.
gekochten Rundkornreis 2 Tassen
Petersilie fein geschnitten 4 Stengel
meiner Gemüsebrühe* etwas
Pfeffer frisch gemahlen etwas
gelbe Paprikaschoten 2 große

Zubereitung

1.Den Hackbraten zerkrümeln, in eine Schüssel geben. Dazu kommt die geschnittene Petersilie, der gekochte Reis und etwas Gemüsebrühe oder Salz. Noch etwas frisch gemahlenen Pfeffer dazu und das Ganze gut verrühren.

2.Die Paprikaschoten waschen, entkernen und halbieren. Mit einem Löffel die Vleisch-Reismischung in die Paprikahälften geben, in eine Auflaufform geben und mit einem Deckel abdecken etwa 45 Minuten bei 180 Grad in den Backofen stellen.

3.Guten Appetit :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegan : vegane Hack - Reis - Mischung gefüllt in Paprikahälften“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegan : vegane Hack - Reis - Mischung gefüllt in Paprikahälften“