Backfisch im Bierteig mit schwäbischem Kartoffel-Gurkensalat

45 Min mittel-schwer
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fischfilet ;Zander oder Kabeljau 600 g
Zitronensaft 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Eigelb 1
Eiklar 1
Mehl für den Teig 80 g
Bier 100 ml
Butterschmalz 250 g
Sojasauce 1 EL
Mehl zum Bestäuben der Filets etwas
Zutaten für Kartoffelsalat
Salatkartoffeln 1000 g
Schlangengurke 1 halbe
kräftige Gemüsebrühe von 1 Brühwürfel 250 ml
Weinessig 80 ml
große Zwiebel 1
Rapsöl je nach Geschmack etwas
Pfeffer und Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
695 (166)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
9,3 g
Fett
11,4 g

Zubereitung

Schwäbischer Kartoffelsalat

1.Ich als gebürtiger Rheinländer hatte ich so meine Probleme mit schwäb.Kartoffelsalat, denn jede Hausfrau im Ländle ist unglaublich stolz auf ihr Rezept. Deshalb nenne ich hier Annäherungswerte. Kartoffeln im Salzwasser kochen, noch warm pellen,in dünne Scheiben schneiden. Salatgurke schälen, mit dem Hobel in feine Scheibchen schneiden und im separatem Gefäß ein wenig salzen. Zwiebel würfeln, auf die Kartoffelscheiben füllen, sehr leicht salzen. Nach 5 Minute die Gurken ohne den Saft ebenfalls auf die Kartoffeln geben, etwas pfeffern. Dann die Brühe und den Essig ebenfalls darüber leeren. Alles unterheben, nochmals abschmecken. 15 bis 20 Minuten ziehen lassen, dann das Öl nach Gefühl darüber geben.Das hat der Hausmann doch im Gefühl,( nach Loriot)

Backfisch

2.Eier trennen, das Eiklar mit etwas Salz steif schlagen. Das Eigelb mit dem Mehl, Bier und wenig Salz mit einem Schneebesen verrühren. Fischfilets in Stücke schneiden damit sie in den Topf passen. Dann mit der Sojasauce und Zitronensaft sowie Salz beträufeln. 10 Minuten marinieren lassen. Butterschmalz erhitzen und prüfen mit einem Kochlöffel ob es heiß genug ist, Blasen sollten sich bilden. Filets im Mehl wenden , dann in den Teig legen, ganz bedecken und dann ab in das Öl. Es ist sehr heiß, Vorsicht. Ca. 3-4 Minuten ausbacken, der Teig sollte goldbraun sein. Mit einem Schöpflöffel auf Küchenkrepp abtrocknen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Backfisch im Bierteig mit schwäbischem Kartoffel-Gurkensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backfisch im Bierteig mit schwäbischem Kartoffel-Gurkensalat“