Fisch: LACHSFORELLEN-FILET in Kräuterbutter

Rezept: Fisch:   LACHSFORELLEN-FILET in Kräuterbutter
mit Pellkartoffeln und Eisberg-Tomaten-Salat
13
mit Pellkartoffeln und Eisberg-Tomaten-Salat
00:45
32
12525
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zutaten Fisch:
4 Stk.
Lachsforellenfilet
100 gr.
Butter
100 gr.
Kräuterbutter
1 Stk.
Zitrone frisch, den Saft
Salz + Zitronenpfeffer nach Gusto
Zutaten Kartoffelbeilage:
800 gr.
Drillinge
Salz + Butter nach Gusto
Zutaten Beilage Salat:
1 Kopf
Eisbergsalat frisch
8 Stk.
Rispentomaten
Salz + Pfeffer nach Gusto
2 EL
Feigen-Essig
1 EL
Sonnenblumenöl
1 Bund
Schnittlauch frisch gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
837 (200)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
11,6 g
Fett
16,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch: LACHSFORELLEN-FILET in Kräuterbutter

halumi-spiesse mit paprikagemüse
bandnudeln mit pfiff
hähnchenleber und auberginenpürree

ZUBEREITUNG
Fisch: LACHSFORELLEN-FILET in Kräuterbutter

Vorbereitung:
1
Ich habe mir aus 2 Lachsforellen 4 Forellenfilet geschnitten. (Man kann sie auch fertig kaufen) Unter fließendem Wasser abbrausen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Filetstücke leicht salzen und mit dem Saft von einer frischen Zitrone beträufeln. Für ca. 30 Min. marinieren lassen.
2
Jetzt die Drillinge waschen und in stark gesalzenem Wasser zu Pellkartoffeln kochen.
3
Während die Kartoffeln kochen und der Fisch mariniert, den Eisbergsalat vorbereiten. Kopf vierteln, Strunk herausschneiden und die Stücke in schmale Streifen schneiden. Die Streifen in eine Schüssel geben.
4
Die Tomaten waschen, vierteln und das Kerngehäuse herauslösen. Die Viertel in schmale Streifen schneiden ... zu den Eisbergstreifen geben. Mit Salz,frisch gemahlenem bunten Pfeffer und Essig schon mal würzen. Salat beiseite stellen.
Zubereitung:
5
Butter und Kräuterbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Fischfilet mit Küchenkrepp trocken tupfen und leicht pfeffern. Filets in das heiße Fett geben ... die Hitze um 1/3 reduzieren.
6
Die Drillinge abgießen ... kurz ausdampfen lassen und pellen. Zum Warmhalten in einen entsprechenden Behälter geben (z.B. von TW) Zwischendurch nach dem Fisch sehen. Wenn die Oberseite hell angelaufen ist, den Fisch wenden und die Hitze abstellen.
7
Jetzt das Öl und den Schnittlauch unter den Salat mischen und auf Salatschalen verteilen. Die Kartoffeln auf Tellern anrichten ... wer mag kann jetzt etwas Butter darauf zerlaufen lassen ... Forellenfiletstücke dazulegen. Etwas von der Kräuterbutter über den Fisch geben.
8
Restliches Kräuterbutterfett in einem Saucenbehälter mit zu Tisch geben. Salz für die Kartoffeln nicht vergessen. Ich wünsche guten Appeit. Es war ausgesprochen lecker ...

KOMMENTARE
Fisch: LACHSFORELLEN-FILET in Kräuterbutter

Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Ein Portion Fisch bitte...:)
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
super leckeres rz, bin begeistert. 5* und glg chrisitne
Benutzerbild von Hasi0104
   Hasi0104
wieder mal lecker ich liebe Fisch 5° VLG Diana
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Ich sag nur eins, Klasse !!! 5 * lg dieter
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Ganz toll gemacht, einfach nur lecker LG

Um das Rezept "Fisch: LACHSFORELLEN-FILET in Kräuterbutter" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung