Fisch: SCHOLLENFILET an Senfsauce

1 Std 30 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zutaten Fisch:
Schollenfilet 4 Stk.
Zitrone frisch -den Saft- 0,5 Stk.
Butterschmalz 2 EL
Salz + Zitronenpfeffer nach Gusto etwas
Mehl zum mehlieren etwas
Ei geschlagen 1 Stk.
Zutaten Sauce:
Butter 25 gr.
Schalotte frisch 1 Stk.
Mehl 1 EL (gestr.)
Fischfond 250 ml
Honig-Dijonsenf 1 EL
Feigensenf 2 TL
Zucker 1 TL
Zitronenpfeffer nach Gusto etwas
Zutaten Beilage:
Drillinge 500 gr.
Petersilienwurzel frisch 1
Petersilienblatt getrocknet 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Die Schollenfilet abbrausen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Mit dem Saft der halben Zitrone beträufeln und 30 Min. liegen lassen. Schalotte häuten und in feine Würfel schneiden.

2.Inzwischen den Chinakohl in ganz feine Streifen schneiden. Aus 1 EL hellem Balsamikoessig, 2 EL Erdnussöl, Salz und Pfeffer eine Marinade fertigen Schnittlauchröllchen nach Geschmack zugeben.

3.Die Drillinge mit dem Sparschäler schälen und mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die geschälte Petersilienwurzel mit ins Kochwasser geben. (nach dem Kochen entfernen....kalt werden lassen....und in kleinen Würfeln zum Salat geben.

Zubereitung Sauce:

4.Butter in einem kleinen Topf erhitzen und die Schalottenwürfel darin glasig angehen lassen. Mehl zugeben und aufschäumen .... mit dem Fischfond ablöschen. Beide Senfsorten und Zucker unterrühren und mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken. Sauce aufkochen lassen.....Hitze reduzieren und 10 Min. köchlen lassen.

Zubereitung Fisch:

5.Die Schollenfilet mit einem Küchenkrepp trocknen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Teller das Ei verschlagen und in einem zweiten Mehl hineingeben. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen.....Hitze von 9 auf Stufe 7 reduzieren.

6.Zuerst die Filet mehlieren, dann durch das verschlagene Ei ziehen.....abtropfen lassen. Die Filet`s in die Pfanne geben und von jeder Seite 4-5 Min. braten. Filet wieder herausnehmen und warmhalten.

Zusammenführung:

7.Aus den Kartoffeln die Petersilienwurzel entfernen....abkühlen lassen.....klein würfelig in die Salatmarinade geben. Chinakohl zugeben....vermengen.....auf Salattellern anrichten. In Scheiben geschnittene Cherrytomaten als Deko dazulegen.

8.Kartoffeln abgießen und kurz abdampfen lassen. Die Blattpetersilie über die Kartoffeln streuen und einmal durchschwenken. Gewünschte Menge Kartoffeln auf einem Teller anrichten. Fischfilet anlegen. Sauce mit dem Pürierstab schaumig aufmixen und über das Filet geben.

9.Die Teller mit den Salatschälchen zu Tisch bringen. Restl. Fisch, Sauce und Kartoffeln seperat dazu reichen......und einfach nur schmecken lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: SCHOLLENFILET an Senfsauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: SCHOLLENFILET an Senfsauce“