Zanderfilet Gurkensalat Bratkartoffeln

Rezept: Zanderfilet Gurkensalat Bratkartoffeln
mein Neujahrsessen 2014 - schmeckt an den anderen Tagen aber auch
10
mein Neujahrsessen 2014 - schmeckt an den anderen Tagen aber auch
4
7220
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zander
2 Stück
Zanderfilet
etwas Zitronensaft
etwas Mehl
etwas Butter
Salz, Pfeffer
Gurkensalat
1 Stück
Salatgurke
100 g
Saure Sahne
1 EL
Dill tiefgefroren
1 EL
Nußöl
Salz, Zucker, Pfeffer
Bratkartoffeln
4 Stück
Kartoffeln festkochend
0,5 TL
Kümmel
1 TL
Salz
1 Stück
Schalotte
Salz, Majoran
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
653 (156)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
13,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zanderfilet Gurkensalat Bratkartoffeln

Pangasius - Pfanne
Seelachs Filet mit Rosmarin Kartoffeln
Speckscholle

ZUBEREITUNG
Zanderfilet Gurkensalat Bratkartoffeln

1
Tiefgefrorenen Fisch langsam auftauen lassen (entfällt bei frischem). Kartoffeln waschen, mit Salz und Kümmel gar kochen. Abgießen, ausdampfen und abkühlen lassen. Gurke hobeln, mit je einer guten Prise Salz und Zucker mischen, Flüssigkeit ziehen lassen, dann in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
2
Aus Sahne, Öl, Dill, Salz und Pfeffer eine Marinade bereiten, mit den Gurken mischen. Etwas durchziehen lassen. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden, bei mittlerer Hitze in etwas Fett von beiden Seiten knusprig braten. Gegen Ende der Bratzeit die fein gewürfelte Schalotte untermischen, kurz mitgaren, dann mit Salz und Majoran würzen.
3
Fischfilet waschen, trocken tupfen. Mit der Hautseite in etwas Mehl drücken, dann gründlich abklopfen. Auf der Hautseite ca. 10 Min bei Mittelhitze in Butterschmalz braten, dabei die Fleischseite salzen und pfeffern. Zwischendurch mal kurz die Fleischseite anbraten. In die Pfanne etwas Zitronensaft spritzen, dann etwas Butter dazu. Den Fisch mit der Zitronenbutter begießen.
4
Die Zutaten klassisch (Hauptbestandteil vorn, Gemüse rechts oben, weitere Beilage links oben) anrichten und servieren.

KOMMENTARE
Zanderfilet Gurkensalat Bratkartoffeln

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Idee, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein tolles Rezept, ganz nach meinem Geschmack ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von alarm
   alarm
Einfach supisupi klasse gemacht. Jetzt zur Fernsehzeit könnte ich sehr gerne eine Portion vertraagen. Frohes Neues und LG Jörg
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Zander ist ein sehr edler Fisch. Du hast alles fein abgestimmt. 5* verdient und viele Grüße Frank.

Um das Rezept "Zanderfilet Gurkensalat Bratkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung