Verheiratete

1 Std leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend mit Schale 800 g
Bauchspeck 80 g
Sahne 30% Fett 200 g
Liebstöckel 2 TL
Petersilie frisch 2 TL
Butter 1 EL
Sonnenblumenöl 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zitronensaft Spritzer
Teig
Weizenmehl 200 g
Eier 2 Stk.
Muskatnuss Prise
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Mineralwasser mit Kohlensäure etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
1 Std

Zubereitung

1.Zunächst 200g Mehl in eine Schüssel geben und die Eier zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Nun unter ständigem rühren mit einem Schneebesen nach und nach Wasser zufügen. Solange Wasser zugeben bis ein Dickflüssiger Teig entsteht. Den fertigen Teig erst mal bei Seite stellen und ruhen lassen.

2.Im nächsten Schritt werden die Kartoffeln geschält, geviertelt und in heißem Wasser mit Salz abgekocht. Zeitgleich wird der Speck in kleine Stücke geschnitten und in einem Edelstahltopf mit Öl angeröstet. Fertigen Speck bei Seite stellen zur weiteren Verwendung.

3.Wenn die Kartoffeln gar sind, diese aus dem Topf abschöpfen und warm halten. Nun nimmt man 2 Esslöffel und formt damit in das kochende Wasser Nocken aus dem Teig. Steigen die Nocken auf sind diese fertig, nun noch kurz für 1min die Kartoffeln zusammen mit den Nocken ins heiße Wasser geben um anschließend alles in ein Küchensieb abzugießen.

4.Frische Petersilie klein schneiden und aufbewahren bis zum Anrichten. Butter im Topf erhitzen, Nocken mit Kartoffeln dazu, nach 2min. mit Liebstöckel, Salz und Pfeffer würzen. Mit Sahne ablöschen, nur ein mal kurz durchschwenken, Spritzer Zitronensaft dazu und vom Herd nehmen.

5.Verheiratete auf einen Teller geben, die Speckwürfel oben drauf und mit Petersilie bestreuen fertig. Für Patrizia 30.08.2012 in Liebe dein Ehemann

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Verheiratete“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Verheiratete“