Verheierte

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 4
Suppengrün 0,5
Brühe 1 l
Spätzle
Ei 1
Mehl etwas
Muskat 1 Msp
Salz etwas
Petersilie 1 TL
Ausserdem
Zwiebel 1

Zubereitung

1.Kartoffeln, schälen und In Würfel schneiden, Suppengrün auch in Würfel schneiden, zusammen mit den Kartoffeln in der Brühe garkochen.

2.In der Zwischenzeit den Spätzleteig zubereitem, dafür ein Ei aufschlagen und mit 2 EL Wasser und den Gewürzen, Petersilie, dazu geben. dann gibt man Mehl dazu, bis ein schwer reißender Teig entsteht.

3.Wenn die Kartoffeln gar sind schabt man Spätzle rein, dürfen schon einbißchen grober sein

4.Die Zwiebel fein würfeln und mit Fett goldbraun rösten.

5.In die Suppe geben und noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.Dazu essen wir Würste

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Verheierte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Verheierte“