Gefuellte Kartoffeltaschen

1 Std leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Fuer die Fuellung etwas
Kartoffel gegart 500 gr.
Zwiebel gehackt 1
Dill gehackt etwas
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Fuer den Teig etwas
Mehl 500 gr.
Hefe 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Öl 3 EL
Wasser lauwarm etwas
Öl zum braten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1059 (253)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
40,4 g
Fett
7,4 g

Zubereitung

1.In eine Schuessel das Mehl geben. In die Mitte eine Mulde. Die Hefe, das Salz und das Oel hineingeben. Das Wasser langsamdazugeben und zu einen geschmeidigen Teig kneten. 30 Min ruhen lassen.

2.Inzwischen die gekochten Kartoffeln stampfen. In eine Pfanne Ol erhitzen die Zwiebel kurz anbraten, dann die Kartoffeln, Dill, Salz und Pfeffer dazugen und alles zusammen kur braten

3.Den aufgegangenen Teig in kleine Baellchen teilen. Die Baellchen ausrollen und die Mitte die kartoffeln fuellen. Den Teig zu einer Tasche falten

4.Die Teigtaschen von beiden Seiten in einer Pfanne goldbraun braten

5.Mann kann die Taschen auch mit Schafskaese oder Spinat fuellen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefuellte Kartoffeltaschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefuellte Kartoffeltaschen“