Cheesecake mit Brombeer-Johannisbeeren-Thymian Topping (Aylin Bertram )

Rezept: Cheesecake mit Brombeer-Johannisbeeren-Thymian Topping (Aylin Bertram )
12
01:45
0
2527
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Boden:
1 Stück
Ei
75 g
Zucker
125 g
Butter kalt
250 g
Mehl
Füllung:
2 Stück
Eier
20 g
Speisestärke
165 g
Zucker
600 g
Frischkäse
Topping:
2 EL
Brombeere Konfitüre
150 g
Johannisbeeren schwarz
300 g
Brombeeren
3,5 Stück
Thymianzweige
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1243 (297)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
29,5 g
Fett
17,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Cheesecake mit Brombeer-Johannisbeeren-Thymian Topping (Aylin Bertram )

Pastetchen mit Vanilecreme

ZUBEREITUNG
Cheesecake mit Brombeer-Johannisbeeren-Thymian Topping (Aylin Bertram )

Boden:
1
Für den Mürbeteig alle Zutaten in eine Schüssel geben und zügig miteinander verkneten. Anschließend in Frischhaltefolie eingeschlagen im Kühlschrank etwa 1 Stunde ruhen lassen. Dann den Teig ausrollen und in eine quadratische Form (18x18 cm oder eine Springform 18-20 cm) geben. Den Boden mit einer Gabel mehrfache einstechen und etwa 12 Minuten bei 180° Grad backen. Danach auskühlen lassen.
Füllung:
2
150 g Frischkäse mit 65 g Zucker und der Stärke cremig rühren. Den restlichen Frischkäse hinzugeben und mit dem übrigen Zucker unterrühren. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb in die Frischkäsemischung einarbeiten. Danach den Eischnee vorsichtig kurz unterheben. Die Füllung nun auf den vorgebackenen Boden geben.
3
Nun geht es ans Abdichten der Form. Der Käsekuchen wird im Wasserbad gebacken und es soll kein Wasser an die Füllung kommen. Es empfiehlt sich also die Form auf Alufolie zu stellen und einen Rand nach oben zu formen. So, dass alles wasserdicht ist. Schaut aber, dass an allen Seiten gleich viel Alufolie ist, sonst backt der Kuchen möglicher weise ungleichmäßig durch. Nun den abgedichteten Käsekuchen auf ein tiefes Backblech stellen und das Blech 2 cm hoch mit Wasser füllen. Den Käsekuchen bei etwa 160° Grad eine Stunde im Wasserbad backen.
Topping
4
Brombeeren und Johannisbeeren mit der Brombeermarmelade und etwas Wasser (ca. 40 ml) in einen Topf geben und solange köcheln lassen, bis die Brombeeren etwas weicher sind (5 Minuten). Thymianzweige im Ganzen hinzugeben und auf kleiner Stufe mit köcheln lassen, aufpassen dass nichts anbrennt, sonst lieber noch ein Schluck Wasser dazu (weitere 5-10 Minuten). Je nachdem wie intensiv der Thymian ist, möglicherweise noch Zweige hinzugeben. Die Thymianzweige heraus fischen, das Topping etwas abkühlen lassen und abschließend über den Käsekuchen geben.

KOMMENTARE
Cheesecake mit Brombeer-Johannisbeeren-Thymian Topping (Aylin Bertram )

Um das Rezept "Cheesecake mit Brombeer-Johannisbeeren-Thymian Topping (Aylin Bertram )" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung