Spekulatius Mini Cupcakes mit Nutella Creme

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig: etwas
Mehl 150 gr
Eier 3 kleine
Zucker 100 gr
Butter 50 gr
Backpulver 0,5 Päckchen
Milch 50 ml
Gewürz Spekulatius Kekse 5
Zimt 0,5 TL
Creme: etwas
Frischkäse Doppelrahmstufe 120 gr
Nutella 120 gr
Butter 50 gr
Zum Garnieren: etwas
Gewürz Spekulatius Keks 1

Zubereitung

1.Alle Zutaten für den Teig zu einer Masse verarbeiten. Der Teig sollte nicht zu flüssig aber auch nicht zu dick sein deswegen kann es mit der Milchangabe etwas variieren. Zum Schluss zerbröselt Ihr die Spekulatius Kekse in kleine Stücke und hebt sie unter den Teig.

2.Da es Mini Cupcakes sind, benutze ich zum backen immer meinen Mini Cupcake Eisen. Mit dieser Menge an Teig bekomme ich ca 20 Stück hin. Solltet Ihr die normale Muffingröße nehmen werden es natürlich etwas weniger.

3.In der Zeit wo die Cupcakes backen könnt Ihr alle Zutaten für die Creme miteinander vermischen und cremig rühren. Solange in den Kühlschrank stellen.

4.Wenn die Cupcakes fertig gebacken sind auskühlen lassen. Jetzt nehmt Ihr euch einen Spritzbeutel und füllt die Creme rein. Jetzt schön gleichmäßig auf die Mini Cupcakes spritzen. Den letzten Spekulatius Keks sehr fein zerbröseln und über die Cupcakes streuen.

5.Tolle Winter und Weihnachtscupcakes :-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spekulatius Mini Cupcakes mit Nutella Creme“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spekulatius Mini Cupcakes mit Nutella Creme“