Cremegefüllte Schoko-Muffins

leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Weizenmehl , Typ 550 250 g
Backpulver , etwas Salz 2,5 Teel.
Kakao 3 Eßl
Ei , Größe M 1
neutrales Öl , z.B Sonnenblumenöl 80 ml
Rohrzucker 100 g
Milch 250 ml
Frischkäse Doppelrahmstufe 150 g
Bourbon Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker weiß 2 Eßl.
Kuvertüre dunkel 200 g
Zartbitter-Schokostreusel zum Bestreuen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1376 (328)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
41,6 g
Fett
14,8 g

Zubereitung

1.In einer großen Schüssel das Ei , Milch , Rohrzucker und das Öl schaumig schlagen

2.Mehl , Kakao , Salz und Backpulver mischen und unterrühren.

3.In 12 mit Papiermanschetten ausgelegten Muffinmulden jeweils etwas Teig geben.

4.Frischkäse mit Vanillezucker und weißem Zucker glattrühren und eine walnussgroße Portion auf jede Teigportion geben.( siehe Foto )

5.Mit dem restlichen Schokoteig abdecken.

6.Im Ofen bei 200 ° ca. 25 min. backen.Sofort aus den Muffinblechen nehmen und auf einem Rost auskühlen lassen.( siehe Foto )

7.Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Muffins damit überziehen.Großzügig mit Schokostreuseln bestreuen und den Guß festwerden lassen.

8.Ganz üppig schmeckt es , wenn man auf die Vanillecreme noch Schwarzwälderkirsch getränkte Kirschen setzt , diese etwas eindrückt und mit dem Schokoteig abdeckt.Dann verlängert sich aber die Backzeit evtl. um ein bis zwei Minuten

Auch lecker

Kommentare zu „Cremegefüllte Schoko-Muffins“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cremegefüllte Schoko-Muffins“