Quark - Muffins

1 Std 25 Min mittel-schwer
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 200 g.
Mehl 250 g.
Zucker 225 g.
Eier 4 Stück
Backpulver 1 Teel.
Vanillezucker 2 Päckchen
Magerquark 750 g.
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Zitronenzucker 1 Päckchen
Rosinen 100 g.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
669 (160)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
39,1 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Aus 100 g. Butter, 1 Ei, 75 g. Zucker, 250 g. Mehl und Backpulver einen Mürbeteig herstellen, diesen dünn ausrollen und mit einer kl. Form Kreise ausstechen, die Muffinsförmchen mit den Teigkreisen auslegen.

2.Backofen auf 160 Grad ( Umluft ) vorheizen. 3 Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, 100 g. Butter, Vanillezucker und 150 g. Zucker cremig rühren, Eigelb auch unterrühren, Quark, Puddingpulver und Zitronenzucker unterrühren, Eischnee und Rosinen unterhebn.

3.In jedes Förmchen ca. 50 g. Käsecreme füllen. Es bleibt ca. die Hälfte von der Creme übrig, ich habe einen kleinen Kuchen ohne Boden gebacken. Muffins und Kuchen ca. 40 Minuten backen, nach 20 Minuten Backzeit mit Alufolie abdecken.

4.Bilder sind dabei.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quark - Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark - Muffins“