Smartie-Muffins

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
für 16 Muffins
Mehl 500 g
Backpulver 1 Päckchen
Natron 1 TL
Smarties klein 100 g
Öl 120 ml
Zucker 120 g
Eier 2
Joghurt 400 ml
Deko
Vollmilchkuvertüre etwas
große und kleine Smarties etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Mehl, Backpulver, Natron und Smarties in einer Schale mischen. Eier schaumig schlagen, Zucker, Joghurt und Öl dazu geben. Die Mehlmischung langsam dazu geben gut umrühren.

2.Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Muffinförmchen einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Ca. ein Esslöffel in jedes Förmchen füllen. Dann ca 20 Min. backen lassen, fertig sind sie wenn kein Teig mehr an einem Holzstäbchen kleben bleibt und sie schön braun sind.

3.Die Muffins auskühlen lassen. In dieser Zeit die Kuvertüre schmelzen. Dann die Muffins nach belieben mit der Kuvertüre und den großen und kleinen Smarties garnieren. Fertig :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Smartie-Muffins“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Smartie-Muffins“