Quark-Muffins mit Kirschen

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Kirschen 1 Glas
Eier 3
Zucker 50 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 0,5 Päckchen
Gries 60 gr.
Quark 400 gr.
Schokoraspel 50 gr.

Zubereitung

1.Kirschen gut abtropfen lassen. Backofen auf 175°C vorheizen. Muffinform gut ausfetten oder jeweils ein Papierförmchen in die Mulden legen.

2.Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

3.Backpulver und Gries vermengen und zusammen mit dem Quark unter die Eigelb-Masse rühren. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.

4.Kirschen und Schokoraspel ebenfalls unter den Teig heben. Den Teig auf die Förmchen verteilen und im Ofen ca. 40 min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quark-Muffins mit Kirschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark-Muffins mit Kirschen“