Muffin Grundrezept

50 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 200 Gramm
Zucker 225 Gramm
Mehl 500 Gramm
Eier 3 Stk.
Zartbitterschokolade 200 Gramm
Brausepulver Orange 4 Stück
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 2 Päckchen
Milch 6 EL

Zubereitung

1.Schokolade in grobe Stücke raspeln .Butter , Zucker , Vanillezucker und Eier zu einem cremigen Teig verrühren . Mehl und Backpulver mischen und dazu geben . In kleinen Portionen unterrühren . Mit Milch zu einem glatten Teig verrühren . In diesen Grundteig kann man vieles unterheben. Nach einer Idee von Pimperle habe ich Brausepulver genommen und die Schokolade .

2.Portionen in Muffin Papier geben und in den vorgeheizten 180 Grad Backofen c.a. 20 Minuten backen . Dann auf ein Rost stellen und auskühlen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffin Grundrezept“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffin Grundrezept“