Schoko-Kokos-Muffins

25 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zartbitterschokolade 100 g
Milch 150 ml
Mehl 100 g
Backpulver 2 TL
Kokosflocken 100 g
weiche Butter 100 g
Puderzucker 100 g
Ei 1
Schokoladenglasur 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1737 (415)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
36,1 g
Fett
28,1 g

Zubereitung

1.1. Den Backofen auf 175° vorheizen. Die Schokolade grob zerhacken, die Milch erwärmen und die Schokolade darin schmelzen lassen. Mehl mit Backpulver und Kokosflocken mischen. 2.

2.2. Butter mit Puderzucker und Ei cremig rühren, Schokoladenmilch dazugeben. Mehlmischung zügig unterrühren.

3.3. Die Teigmasse in Papier-, oder Blechformen füllen. Im Ofen 12- 15 Minuten backen. Muffins herausnehmen, leicht abkühlen lassen, dann aus den Formen lösen und mit fertiger Schokoladenglasur überziehen. Und... genießen!! LECKER!!

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Kokos-Muffins“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Kokos-Muffins“