Black & White Muffins

40 Min mittel-schwer
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Schokotrops 100 g
Butter 100 g
Frischkäse [Philadelphia oder gut&günstig schmecken gut, Brunch kann ich nicht empfehlen] 100 g
Zucker 150 g
Backpulver 1 tl
Eier 3
Orangeback 1 tl
Raspelschokolade 50 g
Kabapulver 2 EL
Schokotrops [Zum Garnieren] 100 g

Zubereitung

1.Zutaten & Geräte richten

2.Ofen vorheizen [180°C Unter/Ober 200°C Umluft] & Muffinsförmchen in die Backform legen

3.100g Schokolade überm Wasserbad schmelzen und auf die Seite stellen

4.Butter, Zucker & Frischkäse schaumig rühren

5.Mehl & Backpulver verrühren, die Hälfte vom Mehl unterheben.

6.Das restliche Mehl & die Eier dazugeben & rühren

7.Die Hälfte vom Teig zu der Schokolade geben, die Raspelschokolade & Kabapulver dazugeben, umrühren

8.Orangeat an den anderen Teig geben, ebenfalls unterrühren

9.Mit 2 kleinen Löffeln abwechselnd die Massen in die Förmchen geben

10.für 35minuten backen

11.Auf nem Gitter erkalten lassen, Schokolade schmelzen und die Muffins damit bepinseln, dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Black & White Muffins“

Rezept bewerten:
4,25 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Black & White Muffins“