Weiße Schokoladen - Cupcakes mit Kakao - Baiserhaube

45 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schokolade weiß 100 g
Butter 125 g
Eier 5
Zucker 300 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Mehl 200 g
Milch 4 EL
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Kakaopulver 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1699 (406)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
59,5 g
Fett
16,5 g

Zubereitung

1.Schokolade in Stücke brechen. Schokolade und Butter bei schwacher Hitze im Wasserbad unter Rühren schmelzen, vom Herd nehmen und in den Mini – Candy füllen.

2.3 Eier trennen und Eiweiß im Speedy – Chef kalt stellen. 150 g Zucker, Vanillezucker, Salz, Eigelbe 2 Eier, Mehl, Milch und Backpulver zur Schoko – Butter geben. Mit dem Griffbereit, Tellerbesen zu einem glatten Teig verrühren. Papier – Backförmchen in die Mulden eines Muffinbleches setzen. Teig einfüllen, im Backofen bei 150 °C Umluft ca. 15 Minuten backen.

3.Eiweiß im Speedy – Chef steif schlagen, dabei 150 g Zucker einrieseln lassen. Kakao darübersieben und unterheben. Masse in den Tortenzauber mit Lochtülle füllen. Temperatur des Backofens auf 175 °C Umluft hochschalten. Törtchen herausnehmen, Baisermasse in Tuffs auf die Muffins spritzen, wieder in den Ofen schieben und ca. 5 Minuten zu Ende backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Weiße Schokoladen - Cupcakes mit Kakao - Baiserhaube“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weiße Schokoladen - Cupcakes mit Kakao - Baiserhaube“