Schoko-Cupcakes mit Weiße-Schokolade-Topping

50 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Muffins
Zartbitterschokolade 100 Gramm
Mehl 125 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Kakaopulver 20 Gramm
Butter weich 100 Gramm
Zucker 100 Gramm
Salz 1 Prise
Eier 3
Milch 80 Milliliter
Topping
Schokolade weiß 150 Gramm
Frischkäse 300 Gramm
Mokkabohnen 12

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
2 Std 25 Min
Gesamtzeit:
3 Std 15 Min

Muffins

1.Vorbereitung: Die Zartbitterschokolade in einem heißen Wasserbad schmelzen. Mehl, Backpulver und Kakaopulver sieben. Backofen auf 180°C vorheizen (Ober- / Unterhitze)! Papierförmchen in Muffinblech verteilen.

2.In einer Schüssel Butter, Zucker und Salz mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren. Jedes Ei etwa 2 Minuten, damit ein schaumige Eimasse entsteht! Die geschmolzene Zartbitterschokolade unter die Eimasse heben. Nach und nach die Mehlmischung und die Milch unterrühren! Den Teig in die Muffinförmchen füllen. Im Backofen etwa 20 Minuten auf der 2. Schiene von unten backen! Nach dem Backen vollständig abkühlen lassen!

Topping

3.Die weiße Schokolade in einem heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen und unter den Frischkäse heben. Mit einem Spritzbeutel auf den ausgekühlten Muffins verteilen. Mit einer Mokkabohne verzieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Cupcakes mit Weiße-Schokolade-Topping“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Cupcakes mit Weiße-Schokolade-Topping“