Chocolate Cupcakes mit Schoko-Frosting

20 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 15 Personen
Butter weich 100 gr.
Zucker 150 gr.
Vanilleextrakt 1 TL
Eier 2
Mehl 100 gr.
Backpulver 0,5 TL
Natron 0,25 TL
Salz Prise
Kakaopulver 75 gr.
Milch 120 ml
FROSTING **********
Zartbitterschokolade 150 gr.
Butter weich 100 gr.
Puderzucker 100 gr.

Zubereitung

1.Backofen auf 180° Grad vorheizen. Papiermuffinförmchen in Muffinblech verteilen. Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Natron und Salz in eine Schüssel sieben und vermischen.

2.Butter, Zucker und Vanilleextrakt in einer anderen Schüssel verrühren. Die Eier einzeln dazugeben und gut verrühren. Die Mehl-Kakao-Mischung und die Milch langsam (!!!) und schluckweise unterrühren, so dass ein gleichmäßiger zähflüssiger Teig entsteht.

3.Die Förmchen etwa zu 2/3 mit dem Teig füllen und etwa 20-25 Minten backen. Gut auskühlen lassen.

4.Für das Frosting: Im Wasserbad die gehackte Schokolade schmelzen und gut abkühlen lassen. Die weiche Butter mit dem Puderzucker verrühren und danach die Schokolade unterrühren. In einen Spritzbeutel füllen und damit die Cupcakes verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Chocolate Cupcakes mit Schoko-Frosting“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chocolate Cupcakes mit Schoko-Frosting“