Schoko-Quark-Muffin

35 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Grundteig Muffins
Eier 2
Zucker 150 Gramm
Sonnenblumenöl 100 Milliliter
Mehl 200 Gramm
Naturjoghurt 3 Esslöffel
Kakaopulver 4 Teelöffel
Backpulver 2 Teelöffel
Natron 0,5 Teelöffel
Quarkfüllung
Ei 1
Quark Doppelrahmstufe 200 Gramm
Vanillepuddingpulver 2 Esslöffel
Zucker 5 Esslöffel
Zitronensaft 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1494 (357)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
49,7 g
Fett
15,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Muffinform ausfetten und in den Kühlschrank stellen, Backofen auf Heissluft 180 Grad vorheizen.

Quarkfüllung

2.Alle Zutaten gut verrühren.

Muffinteig

3.Die Eier schaumig schlagen, Zucker, Öl und Joghurt dazu geben und glatt rühren.

4.In einer separaten Schüssel das Mehl mit Backpulver, Natron und Kakaopulver mischen und dann unter die Eimasse heben.

5.Den Schokoteig gleichmässig auf die Förmchen verteilen, die Quarkfüllung darauf geben; ca. 3 TL pro Muffin; und mit einer kleinen Gabel die beiden Massen "verbinden" (wie beim Marmorkuchen). Die Muffins für 20 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Quark-Muffin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Quark-Muffin“