Käsesahne Brownies oder als Muffins

1 Std leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schokolade 70% Kakao 50 g
Butter 50 g
Ei 1
Zucker 100 g
Mehl 50 g
Butter weich 25 g
Frischkäse 75 g
Zucker 40 g
Ei 1
Mehl 20 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1924 (459)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
53,6 g
Fett
25,0 g

Zubereitung

1.Rezept ist für eine Kastenform ca. 20 cm lang. Diese mit Backpapier auslegen.

2.Teig: Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen und unbedingt abkühlen lassen. Dann das verquirlte Ei und den Zucker unter die Schokomasse rühren. Zuletzt das Mehl einrühren.

3.Frischkäsemasse: Die sehr weiche Butter mit Frischkäse verquirlen. Zucker und Ei, zuletzt das Mehl einrühren.

4.Zuerst den Schokoteig in die Form geben. Oben auf die Frischkäsemasse verteilen. Mit einer Gabel grob verrühren, so dass ein Effekt ähnlich einem Marmorkuchen entsteht.

5.Bei 160 Grad Umluft ca. 35 Minuten backen. Der Teig soll noch etwas weich sein. Abkühlen lassen und dann in ca. 8 Stücke schneiden.

6.Hab es auch schon als Muffins ausprobiert. Die Menge reicht für ca 12 Muffins.

Auch lecker

Kommentare zu „Käsesahne Brownies oder als Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsesahne Brownies oder als Muffins“