Chocolate Chip Cupcakes

20 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter, weich 150 gr
Zucker 150 gr
Mehl 175 gr
Eier 3
Vanilleextrakt 8 gr
Schokoladenchips 100 gr
Backpulver etwas
Puderzucker 345 gr
Butter 85 gr
ungesüsstes Kakaopulver 30 gr
Kondensmilch 75 ml
Vanilleextrakt 8 gr.

Zubereitung

1.Ofen auf 180°C vorheizen.

2.12 Muffinförmchen in einem Muffinblech verteilen.

3.Eier in eine Tasse aufschlagen und mit einer Gabel etwas verquirrlen.

4.Alle Zutaten für die Cupcakes (bis und mit dem Backpulver) in einer Schüssel cremig schlagen.

5.Die Chocolate Chips hinzufügen und nochmals gut durchrühren.

6.Nun die Masse auf die Cupcakesförmchen aufteilen.

7.Nun für 18 - 20 Minuten backen bis sie aufgegangen sind.

8.Nun noch ein paar Minuten auskühlen lassen und dann rausnehmen.

9.Bevor das Frosting drauf kommt ganz abkühlen lassen.

10.Frosting: Den gesiebten Puderzucker mit dem Kakaopulver in einer mittelgrossen Schüssel mixen.

11.Schlage den Butter in einer grossen Schüssel bis er cremig weich ist. Nun den Zucker abwechslungsweise mit der Kondensmilch einrühren. Danach kommt während dem Mixen das Vanilla hinzu. Mixen bis es eine leichte und luftige Masse wird. Je nach Konsistenz kann natürlich noch mehr Milch, Zucker oder Puderzucker hinzugefügt werden.

12.Nun das Frosting auf die Cupcakes geben, dekorieren und genissen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chocolate Chip Cupcakes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chocolate Chip Cupcakes“