Selleriescheiben mit Senf-Kräuterkruste

Rezept: Selleriescheiben mit Senf-Kräuterkruste
vegan, einfach, schnell und gesund
11
vegan, einfach, schnell und gesund
00:20
1
1555
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Sellerieknolle
1 EL
Senf mittelscharf
2 EL
Rapsöl
1 EL
Agavensirup
1 TL
Estragon getrocknet
1 TL
Majoran getrocknet
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2114 (505)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
24,8 g
Fett
43,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Selleriescheiben mit Senf-Kräuterkruste

ZUBEREITUNG
Selleriescheiben mit Senf-Kräuterkruste

1
Sellerie schälen, halbieren und in 0,5 bis 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein Backblech mit Backpapier legen.
2
Die restlichen Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen und eine Marinade herstellen. Auf den Selleriescheiben mit einem kleinen Löffel verteilen .
3
Im Backofen bei 200 Grad 10 bis 15 Minuten backen. Eignet sich als Gemüsebeilage oder als Hauptgang mit Salat

KOMMENTARE
Selleriescheiben mit Senf-Kräuterkruste

   VegAndreas
so kenn ich es noch nicht.

Um das Rezept "Selleriescheiben mit Senf-Kräuterkruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung